Datum: 23. April 2020

Uhrzeit: 18 - 20 Uhr (mit Pause)

Ort: Lichtwarksaal, Neanderstraße 22, 20459 Hamburg

WICHTIGER HIWEIS:

Aufgrund der aktuellen Ereignisse hat die Carl-Toepfer-Stiftung entschieden, bis Ende April 2020 alle Veranstaltungen ausfallen zu lassen.

 

Eine Lesung mit Chorgesang

Für die Lesung im Lichtwarksaal kehrt der inzwischen in Nordfriesland ansässige Vierländer Dirk Römmer wieder mal in seine Heimatstadt zurück.

Der pensionierte Pastor, der Jahrzehnte lang die Plattdeutschen Gottesdienste in der Hauptkirche St. Jacobi hielt, hat die Welt bereist und kennt auch das Gefühl, ‘ein Ausländer’ zu sein.

Zusammen mit dem Landfrauen-Singkreis Kirchwerder schlägt er Heimattöne an und erzählt von ‘buten un binnen’.

Recent Posts