Datum: 9. September 2021

Uhrzeit: 18 Uhr

Ort: Lichtwarksaal, Neanderstraße 22, 20459 Hamburg

Annie Heger und Insina Lüschen, zwei Kusinen aus Ostfriesland, landeten 2017 aus Versehen in einem Kinofilm, in dem sie spontan in einer Dorffest-Szene als traditionelles Gesangsduo einsprangen, es gab weder einen Plan noch einen Namen. „Die … Deichgranaten“ wurde improvisiert und nach der Filmpremiere bekamen sie doch tatsächlich Anfragen für Dorffeste. Die sie freundlich ablehnten. Denn „Die Deichgranaten“ gab es ja gar nicht wirklich.

„Zwischen Bumsfallera und Botschaft, Party und Politik“ – Stattdessen fingen sie kurze Zeit später in den sozialen Medien zu beweisen, dass man auf Platt wirklich ALLES sagen und über ALLES sprechen kann. Seit dem gibt es auf YouTube Schmink- und Ukulelentutorials, sie erklären, wie man IKEA-Kommoden aufbaut, wie man nur mit der Zunge einen Knoten in eine Spaghetti macht, was der Unterschied zwischen einem Streik und einer Demonstration ist … Und nun haben sie angefangen, Auftrittsanfragen zuzusagen.

Jetzt gibt es sie also ganz in ECHT!

 

Keine Reservierung mehr möglich – die Veranstaltung ist bereits ausgebucht!

Recent Posts