Carl-Toepfer-StiftungCarl-Toepfer-Stiftung
Blick durch die Peterstraße auf die Neanderstraße

Aktuelle Informationen:

30.03.2017 - 19:00 Uhr

Sit Back, relax ans dance [mehr]

Organisation der Stiftung

Die Geschäftsstelle der Carl-Toepfer-Stiftung in der Peterstraße 28 ist das logistische Zentrum der Stiftung, von dem aus alle Stiftungsaktivitäten geplant und durchgeführt werden.

Weitere Einrichtungen im Häuserensemble der Carl-Toepfer-Stiftung

Die Niederdeutsche Bibliothek, die von der Stiftung betrieben wird, ist in der Peterstraße 36 untergebracht.

Ebenfalls in der Peterstraße befinden sich das Brahms-Museum und das Telemann-Museum.

In unmittelbarer Nähe der Geschäftsstelle befindet sich mit dem Lichtwarksaal (Neanderstraße 22), wo die Veranstaltungen der Stiftung stattfinden.

Im Clubraum in der Peterstraße 31/33 (Eingang über den so genannten Rosengarten) findet sich die Mietergemeinschaft alle 14 Tage am Dienstag zum Klönschnack, einer Kaffeerunde, ein.

Auch im Rosengarten (Eingang Neanderstraße 25) kommt man zusammen, um an Veranstaltungen teilzunehmen.

Zu ihren Schwesterstiftungen pflegt die Carl-Toepfer-Stiftung enge Beziehungen. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Kooperationen und Mitgliedschaften mit anderen Organisationen, die der Stiftung in Bezug auf ihre Zielsetzungen und thematischen Schwerpunkte nahestehen.

» Seitenanfang

Carl-Toepfer-Stiftung Peterstr. 28 — 20355 Hamburg Tel. 040 34 45 64 Fax 040 35 16 69 E-Mail mail@carltoepferstiftung.de Impressum Sitemap