Carl-Toepfer-StiftungCarl-Toepfer-Stiftung
Blick durch die Peterstraße auf die Neanderstraße

Aktuelle Informationen:

01.06.2016 - 19:00 Uhr

DIVEN - Simply The Best [mehr]

07.06.2016 - 16:00 Uhr

Festveranstaltung mit der Stiftung "Ein Platz für Kinder" [mehr]

09.06.2016 - 19:00 Uhr

Saxophon-Stimmen [mehr]

27.06.2016 - 11:00 Uhr

Die Reise zur Pirateninsel [mehr]

Hamburg besitzt eine überaus reiche Musikgeschichte, die sich bis in unsere Zeit fortsetzt: Im 18. Jahrhundert haben hier Georg Philipp Telemann und sein Patensohn Carl Philipp Emanuel Bach gewirkt. Ihr Zeitgenosse Johann Adolf Hasse, der berühmteste Opernkomponist der Epoche, kam im benachbarten Bergedorf zur Welt. Im 19. Jahrhundert wurden neben Johannes Brahms auch Felix Mendelssohn Bartholdy und seine Schwester Fanny Hensel in Hamburg geboren, und Gustav Mahler hat hier erfolgreich als Dirigent gewirkt. Die genannten Komponisten zählen unbestritten zu den größten Musikern der Musikgeschichte. Keine andere Millionenstadt Deutschlands kann auf ein vergleichbares Erbe verweisen. Dieses soll nun im

KomponistenQuartier Hamburg e. V.“

in der historisch anmutenden Peterstraße seinen festen Platz finden; einem Ort des Vermittelns, Erinnerns und vor allem der lebendigen Auseinandersetzung.

Das KomponistenQuartier Hamburg gründet sich auf bürgergesellschaftliches Engagement und wird wesentlich von ihm getragen. Initiatoren sind die Carl-Toepfer-Stiftung Hamburg zusammen mit der Hochschule für Musik und Theater Hamburg sowie den Komponistengesellschaften:

• Johannes-Brahms-Gesellschaft Hamburg, Internationale Vereinigung e.V.

• Hamburger Telemann-Gesellschaft e. V.

• Gustav Mahler Vereinigung e. V., Hamburg

• Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Gesellschaft zu Hamburg e. V.

• Hasse-Gesellschaft Bergedorf e.V.

• Fanny und Felix Mendelssohn-Gesellschaft e. V. (in Gründung).


Unterstützt wird das Projekt von der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg.

Kontakt: KomponistenQuartier@carltoepferstiftung.de




» Flyer als PDF herunterladen(Stand Mai 2012)




» Bericht "Hamburg bekommt Komponistenmeile" von SAT.1 REGIONAL am 9. Mai 2012, 17:30 Uhr


» Seitenanfang

Carl-Toepfer-Stiftung Peterstr. 28 — 20355 Hamburg Tel. 040 34 45 64 Fax 040 35 16 69 E-Mail mail@carltoepferstiftung.de Impressum Sitemap